Wohngebäudeversicherung

sparen Sie bei einem Wechsel bis zu 70 %

über 150 Tarife im Vergleich

Absicherung für Ihr Wohngebäude

Ihr Gebäude ist im Laufe der Zeit vielen Gefahren ausgesetzt, darüber sollten Sie sich in jedem Falle im Klaren sein. Ein Blitzeinschlag oder Sturm kann Ihre vier Wände schnell und stark beschädigen oder im schlimmsten Falle sogar komplett zerstören. Gerade Stürme, wie Sie vor Jahren nur in weit entfernten Regionen wie etwa der USA bekannt waren, treten in letzter Zeit auch immer mehr in deutschen- und europäischen Regionen auf. Aus gegebenen Anlass verlangt die Bank bei einer Finanzierung, auch einen Nachweis über eine Gebäudeversicherung. Nur mit einem solchem Dokument lässt sich das Objekt überhaupt finanzieren. Aber auch für den Fall das Sie bereits im Besitz von bezahltem Eigentum sind, und keine Bank benötigen, sind Ihre vier Wände dennoch anderen Gefahren ausgesetzt. Zu den Grundgefahren gehören etwa Feuer, Sturm, Hagel sowie Leitungswasserschäden. All dies kann Ihrem Gebäude massiv zusetzen. Eine gute Wohngebäudeversicherung deckt aber auch noch eine ganze Reihe weiterer Leistungen mit ab. Hierzu zählen etwa erweiterte Elementarschäden wie Hochwasser, Schneedruck, Erdbeben und Erdsenkungen. Bei einem Wechsel profitieren Sie von unseren günstigen Tarifen, Sie sparen bis zu 70 Prozent. Möglich wird dies durch unser großes Tarifangebot, über 150 Tarife stehen im Vergleich.

Die genannten Risiken decken die häufigsten Schadensereignisse ab, gerade darum sollten Sie in keinem Falle auf eine optimale Wohngebäudeversicherung verzichten, oder gar zu viele Kompromisse bei deren Auswahl eingehen.

Achten Sie in jedem Falle auf einen optimalen Schutzwert. Die Versicherungssumme sollte dem aktuellen Neuwert des Hauses entsprechen. In Schadensfall sind demnach Reparaturen komplett erstattungsfähig. Ferner ist im Falle einer totalen Beschädigung, etwa nach einem Feuer, der vollständige Wiederaufbau uneingeschränkt bezahlt. Wenn eine Gebäudeversicherung besteht, sollte der Neuwert automatisch sprich gleitend angepasst werden, sobald sich der Baupreisindex ändert.

Leider kommt es nicht selten vor das wohl eine Wohngebäudeversicherung vorhanden ist, diese jedoch nur semi-optimal ausgerichtet ist, dies gilt es in jedem Falle zu vermeiden. Das Vergleichs-Portfolio welches Sie bei vergleichsfabrik.de erhalten, ist daher sehr Umfangreich und stets auf individuelle Antragssteller eingerichtet. Ihr Vergleich über unser Portal vergleichsfabrik.de ist natürlich kostenfrei und völlig unverbindlich, noch ein Grund mehr also keine Zeit zu verlieren und Nägel mit Köpfen zu machen. Vergleichen Sie hier und heute über 150 Tarife, und finden Sie Ihren individuellen und optimalen Versicherungsschutz.